Langkawi Berjaya-Chalet, Blick von oben aus dem Himmel herab, Malaysia.

Berjaya-Chalets | Langkawi, Malaysia

Das war mein erster Drohnenflug, den ich in Malaysia ausprobiert habe. Ich schätzte das malaysische Volk, auf das wir dort getroffen sind, sehr, da es scheinbar im Gegensatz zu anderen europäischen Ländern viel „offener“ der Drohnenfotografie gegenübersteht. Ich konnte ungestört über die Küste fliegen und diesen Moment genießen.

Chalet auf dem Wasser im Berjaya Resort auf Langkawi Island

Chalet auf dem Wasser im Langkawi Island Resort | Malaysia

Was am „Berjaya“ besonders war: Dieses „Langkawi Island Resort“ lag teilweise direkt an der Küste und teilweise im Regenwald. Es war uns tatsächlich möglich, unser Chalet vom Balkon aus in Richtung türkisfarbenes Wasser zu verlassen, die Tür zu unserem Haus schließen, während wir uns immer noch inmitten des Dschungels mit all seinem wilden Tieren befanden!

Foto einer farbenfrohen Attraktion, die man in den Singapore Gardens by the Bay bestaunen kann.

Gardens By the Bay | Singapur

Bei meinem Besuch in Singapur war ich von vielem beeindruckt. Aber die Gärten an der Bucht waren der Höhepunkt meiner Reise. Die Bäume, die Sie auf dem Foto sehen, werden angestrahlt, sobald die Sonne untergeht. Dann beginnt eine Show aus Licht und Musik, bei der die Farben zu den Klängen der klassischen Musik wechseln.

Was für ein Ausblick: Infinity Pool in Kuala Lumpur, Malaysia.

Infinity Pool – On Top of the World | Kuala Lumpur, Malaysia

Glauben Sie es mir: Das, was wir sehen konnten, sah genauso aus wie auf diesem Bildausschnitt. Zusätzlich gab es einen besonderen Aufzug, der uns direkt zum Infinity-Pool führte, welcher sich im 34. Stock des Gebäudes befand. Wir wurden natürlich nicht müde, ihn immer wieder zu benutzen. Zu unserer Rechten lag der Fernsehturm von Kuala Lumpur, der jeden Tag in einer anderen Farbe angestrahlt wird.

Panoramafoto Marina Bay, Singapur bei Sonnenaufgang.

Panoramafoto Marina Bay bei Sonnenaufgang | Singapur

Es gibt eine Besonderheit in dieser Region der Welt – die Dämmerung vergeht sehr schnell. Mit anderen Worten, sowohl Sonnenuntergang als auch Sonnenaufgang sind nach 30 Minuten verschwunden. Ich musste also sehr schnell sein, wenn ich ein perfektes Panoramafoto von der Marina Bay aus aufnehmen wollte. Bei diesem speziellen Bild hatte ich wirklich Glück – nachdem ich den Auslöser gedrückt hatte, war die goldene Abendstimmung schon verschwunden.