Vilnius in Litauen mit seinem Domplatz ist der perfekte Ort für Silvester.

Silvester | Vilnius, Litauen

Vilnius ist so ein perfekter Ort, um Silvester zu Feiern. Die Hauptstadt Litauens liegt auf den umliegenden Hügeln des Flusses Vilnia. Das bedeutet, dass Sie um Mitternacht viele fantastische Aussichten auf das Feuerwerk haben können.

Ein schöner Blick auf die Helix-Brücke, Marina Bay Sands und das Art Science Museum.

Die Helix-Brücke | Singapur

Die Helix in Singapur ist eine Fußgängerbrücke, die sowohl das Marina Center als auch die Marina South verbindet. Im Jahr 2010 erbaut, war es endlich möglich, die gesamte Marina Bay zu Fuß zu erkunden. Die Spiralstücke der Brücke sind Symbole für Cytosin, Guanin, Adenin und Thymin – alles Elemente der DNA.

Vilnius Winterfoto der Kirche St. Anna; Litauen.

Kirche St. Anna | Vilnius, Litauen

Die Kirche St. Anna ist berühmt für ihre Darstellung eines extravaganten und ziegelgotischen Baustils in Litauen. Faszinierend war, dass das Äußere der Kirche seit ihrer Errichtung im 15. Jahrhundert nahezu unverändert geblieben war. Dank der St. Anna-Kirche kann die Altstadt von Vilnius möglicherweise in die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen werden.

Erdschein – dieser reflektiert das Licht von der Erde auf den Mond. Von Spanien aus gesehen.

Erdschein | Menorca, Spanien

Erdschein oder Erdlicht nennt man Sonnenlicht, das von der Erde reflektiert und so auch auf von der Sonne unbeleuchtete Flächen des Mondes geworfen wird. Dieser Teil des Mondes beginnt dann auf einer Seite einen kleinen Moment lang zu leuchten. Dieses Naturspiel passiert nicht sehr oft, aber wenn es nach einem Sonnenuntergang geschieht, sollte man unbedingt ein Foto davon machen!