Insel in der Lagune von Venedig – Burano und die Kirche San Martino mit dem Schiefen Turm, Italien

Burano und San Martino mit dem Schiefen Turm | Venedig, Italien

Im goldenen Zeitalter von Burano gab es folgende Sitte: Wenn ein Hausbesitzer sein Haus streichen wollte, musste er bei der Regierung Buranos eine Farbe beantragen. Die Regierung erlaubte nur wenige Farbvarianten. Durch diese Strategie ist die Farbgebung der Insel Burano auf eine unverwechselbare Weise vereinheitlicht worden.

Sonnenuntergang an der Rialtobrücke und am Gran Canal in Venedig.

Sonnenuntergang an der Rialtobrücke | Venedig, Italien

Für jeden von uns gibt es immer wieder einen Ort wie diesen in den verschiedenen Teilen der Welt… Venedig aber ist für Daria und mich etwas ganz Besonderes – zu dieser Erkenntnis gelangte ich, als ich in Venedig vor Ort war und versuchte, mit meinem Kamerastativ den Sonnenuntergang über der Rialtobrücke einzufangen.

Hausboote, mitten im Zentrum von Amsterdam, Niederlande.

Hausboote | Amsterdam, Niederlande

Wenn Sie nach einer Unterkunft in Amsterdam suchen, werden Sie sofort zahlreiche Anzeigen finden, bei denen ein Platz auf einem Hausboot gemietet werden kann. Zuerst ging ich davon aus, dass das eine preiswertere Alternative sei. Als ich aber die Preise erfuhr, war ich erstaunt über die hohen Preise.

Papiermolensluis und der Kanal in Amsterdam, an einem sonnigen Tag in den Niederlanden.

Papiermolensluis und der Kanal | Amsterdam, Niederlande

Papiermolensluis ist eine Steinbrücke, die über einen der Kanäle führt. Sie ist wahrscheinlich eines der meistfotografierten Wahrzeichen, da die Anordnung der Häuser im Hintergrund und der Kanal im Vordergrund die „Atmosphäre“ und die Architektur von Amsterdam perfekt abbilden. In früheren Zeiten, am Eckhaus der Brouwergracht, hing dort ein Schild, auf dem „De Papiermolen“ stand – Papierhändler.

Nachtansicht von Amsterdam, Niederlande - Ansicht des Kanals, der Boote und der Häuser.

Amsterdam bei Nacht | Niederlande

Da es genau 165 Kanäle gibt, war es gar nicht so einfach sich zu entscheiden. Die Bildkomposition ergab sich jedoch durch die gleichzeitige Anwesenheit mehrerer Boote. Die oben abgebildeten Boote waren, im Vergleich zu den 2.500 anderen Hausbooten in ganz Amsterdam, eher klein.