Blick auf Lissabon mit Sonnenuntergang bis nach Avenidas Novas; Portugal.

Aussicht mit Sonnenuntergang | Lissabon, Portugal

Es gibt 16 offizielle Aussichtspunkte in Lissabon. Während wir durch alte Teile von Portugals Hauptstadt schlenderten, bemerkten wir ein besonderes Schild – „Miradouro“ und die zugewiesenen Titel oder Namen dieser Standorte. Abgesehen von diesen offiziellen Aussichtspunkten in Lissabon gibt es Dutzende von Cafés, Bars, Restaurants und sogar Straßen, von denen der Blick auf die Stadt einfach spektakulär ist.

Sofia Sonnenuntergang hinter dem Bergpanorama, Bulgarien.

Bergpanorama | Sofia, Bulgarien

Es gibt nur eine Sache, die besser ist, als ein Panoramafoto einer Hauptstadt mit Bergen im Hintergrund aufzunehmen. Was, glauben Sie, ist es? Es geht darum, ein Restaurant auf dem Dach dieses Gebäudes zu finden, dort ein Glas Wein zu genießen und den Himmel leuchten zu sehen. Sofia – Die bulgarische Hauptstadt scheint der perfekte Ort für solche Abende zu sein.

Münchener Skyline und Der Olympiaturm (Olympiaturm im Olympiapark), Deutschland.

Skyline und Der Olympiaturm | München, Deutschland

Der Olympiaturm ist 291 Meter hoch und wurde 1968 eröffnet. Der Turm wurde als Teil des Olympiaparks für die Olympischen Sommerspiele 1972 gebaut. Seit der Eröffnung hat er bereits über 42 Millionen Besucher angezogen. Kein Wunder, dass die Aussicht von oben auf München derartig spektakulär ist.

Lissabon-Panorama von der Burg St. Georg; Portugal im Winter.

Panorama von der Burg St. Georg | Lissabon, Portugal

Diese alte Burg, São Jorge, ist wahrscheinlich eine der ältesten historischen Sehenswürdigkeiten in Lissabon. Der Hügel, auf dem sich die Burg Sankt Georg befindet, wurde früher von einem keltischen Stamm, den Phöniziern, Griechen, Karthagern und den Römern bewohnt.

Blick auf Ribeira in Porto von Vila Nova de Gaia in Portugal.

Vila Nova de Gaia | Porto, Portugal

Wussten Sie, dass Portwein nicht aus Porto stammt? Er kommt aus Vila Nova de Gaia in Portugal, einer Stadt gegenüber von Porto am Douro. Interessanter ist jedoch, dass der Portwein nur gelagert und nicht produziert wird.

Sonnenuntergang auf der Ponte Dom Luís I sowie Stadtsilhouette in Porto, Portugal.

Sonnenuntergang auf der Ponte Dom Luís I | Porto, Portugal

Wussten Sie eigentlich, dass der Architekt, der mit dem Bau der Ponte Dom Luís I begann, Gustav Eiffel war? Der gleiche Architekt, der den Eiffelturm erbaut hat. Das Interessante ist jedoch, dass er diese Aufgabe eigentlich nicht beendet hat. Es war sein Lehrling, Theophile Seyrig, der den Bau vollendete.

Kopenhagens Skyline bei Sonnenuntergang, vom Christiansborg-Palast aus, Dänemark.

Skyline bei Sonnenuntergang | Kopenhagen, Dänemark

Seit 2014 ist der zentrale Turm des Christiansborg-Palasts für die Öffentlichkeit zugänglich. Der Eintritt ist frei und da die Sonne unterging, zögerten wir nicht, den Weg nach oben zu beschreiten. Die Aussicht war wirklich atemberaubend, wie wir von Anfang an gedacht hatten.
Ich liebe es, Städte aus der Vogelperspektive zu betrachten!

Singapur Marina Bay zusammen mit dem Marina Bay Hotel bei Sonnenaufgang.

Marina Bay bei Sonnenaufgang | Singapur

Die beste Aussicht auf die Bucht von Singapur ist nicht vom berühmten Marina Bay Hotel, wie einige vermuten, sondern von den Wolkenkratzern aus, welche die Bucht selbst umgeben. Um ein perfektes Portrait dieses Gebietes anfertigen zu wollen, muss man das Marina Bay Hotel und seine einzigartige Architektur aus der richtigen Perspektive betrachten. Das war der Grund, warum wir nicht den berüchtigten Infinity-Pool auf dem Dach des Hotels ausprobiert haben, sondern uns ein Airbnb-Apartment in der Nähe gemietet haben.

Panorama von Nikosia in Zypern, aufgenommen vom Shacolas-Museum und dem Observatorium.

Panorama | Nikosia, Zypern

Es gibt nicht viele Gegenden in Nikosia, die eine echte Panoramaaufnahme der Stadt ermöglichen. Glücklicherweise gelang es uns, eine zu finden… Das Shacolas-Museum und das Observatorium befinden sich in der Ledra Straße – genau im Herzen des südlichen Teils von Nikosia in Zypern.