View of the Fanar - Al-Fanar Islamic Cultural Centre; Karat

Die Fanar-Moschee in Doha | Katar

Die Fanar-Moschee in Doha | Katar Doha, Katar Der “spiralförmige” Turm auf dem Foto ist die “Fanar”-Moschee, die Teil des Al-Fanar Islamic Cultural Centre in Doha ist. Sie ist wahrscheinlich eines der markantesten Gebäude in der katarischen...
Qatar - World Cup 2022; FIFA 2022

Katar – Fußballweltmeisterschaft 2022

Katar - Fußballweltmeisterschaft 2022 Doha, Katar Der Countdown hat bereits begonnen! Die FIFA-Fußballweltmeisterschaft wird dieses Jahr in Katar ausgetragen. Es wird die erste FIFA-Weltmeisterschaft in einem arabischen Land sein. Zum ersten Mal wird auch das Finale...
Sunrise over Lisbon as seen from Ajuda; Portugal

Sonnenaufgang in Lissabon | Portugal

Sonnenaufgang in Lissabon | Portugal Lissabon, Portugal Über zwei Jahre lang hatten wir uns mit dem Gedanken herumgeschlagen, nach Lissabon zu ziehen. Einerseits hatten wir in Berlin Familie, Freunde und ein ziemlich geregeltes Leben in einem Land, in dem wir die...
London Shad Thames - restaurants and apartments; United Kingdom

London Shad Thames | Vereinigtes Königreich

London Shad Thames | Vereinigtes Königreich England, London Shad Thames ist eine der berühmtesten Straßen in der Nähe der Tower Bridge an der Themse in London. In der viktorianischen Zeit befanden sich hier die größten Lagerhäuser Londons. Im Laufe der Zeit begann...
Der Nationale Kulturpalast (Kongresszentrum) in Sofia, Bulgarien.

Der Nationale Kulturpalast | Sofia, Bulgarien

Nach zwei Tagen in Sofia schauten wir wieder auf die Karte, um zu sehen, was wir noch besuchen konnten. Gleich am Ende des Vitosha Boulevards bemerkten wir einen gigantischen Raum, der wie ein Park aussah, mit nur einem großen Gebäude im Zentrum. Dieses Gebäude ist als Nationalpalast der Kultur in Sofia bekannt.

Krämerbrücke in Erfurt, Deutschland

Krämerbrücke | Erfurt, Deutschland

Der steinerne Teil der Krämerbrücke wurde 1325 erbaut, aber die dort befindlichen Häuser waren in den letzten 500 Jahren kontinuierlich bewohnt – länger als jede andere Brücke in Europa! Ohne die modernen Outfits der Passanten könnte man sich tatsächlich ein wenig so fühlen, als würde man noch in der traditionellen mittelalterlichen deutschen Stadt leben.