Die Kathedrale von Urbino (Dom von Urbino) in Italien

Die Kathedrale von Urbino | Urbino, Italien

Wenn Sie der Altstadt von Urbino, einen Besuch abstatten, mag diese Reise Ihnen wie eine Reise in die Vergangenheit erscheinen. Wenn man die Gebäude erblickt und die modernen Outfits der vorbeiziehenden Menschen, die Plakate, die Caféschirme ignoriert, fühlt man sich wie ein Zeitreisender, der an einem Sommertag, also vor 500 Jahren, zu Besuch kommt.

Basilika San Domenico in Siena, Italien – an einem Sommertag.

Basilika San Domenico | Siena, Italien

Die Basilika wurde im 13. Jahrhundert im gotischen Stil erbaut. Obwohl zahlreiche gotische Elemente dieses Gebäudes durch Brände, Militäraktionen (Besetzung im 16. Jahrhundert) und ein Erdbeben im 18. Jahrhundert zerstört wurden, sind die gotische Form und ihr Charakter erhalten geblieben – erhaben, statisch und monumental.

Black and white image of the Cathedral in Wroclaw, Poland at night

Breslauer Dom | Breslau, Polen

Dieses Schwarz-Weiß-Foto zeigt die Rückansicht des Breslauer Doms, oder auch Kathedrale St. Johannes der Täufer, welcher zwischen den Jahren 1244 und 1341 erbaut wurde. Heutzutage zählt er zu den wichtigsten Baudenkmälern der viertgrößten Stadt Polens. Die beiden erleuchteten Kirchtürme, welche über dem Schiff der Kathedrale wie zwei Nadeln thronen, sind mit knapp 98 Metern, nicht nur die höchsten Kirchtürme, sondern auch das Wahrzeichen der Stadt.

Aljaferia Palace Saragossa, Spain with unique architecture and different styles

Aljaferia Stadpalast | Saragossa, Spanien

Sind diese Säulen mit ihren verschlungenen und aufwendig bearbeiteten Torbögen nicht einfach eine unglaubliche architektonische Augenweide? Diese wunderschöne Aussicht konnten wir in der Aljaferia, dem Stadtpalast in Saragossa bewundern. Die Grundmauern, auf welchem der Palast errichtet wurde stammen aus der Zeit der maurischen Herrschaft und werden bis ins 9. Jahrhundert zurückdatiert.

Diocletian’s Palace in Split, Croatia at night with stars overhead.

Die Ruinen des Diokletianpalasts in den frühen Morgenstunden | Split, Kroatien

Das Gebäude hat eine lange und ganz besondere Geschichte. Der vor 1700 Jahren erbaute Diokletianpalast in Split ist eines der ältesten und wertvollsten Relikte aus der Römerzeit. Der historische Palast wurde größtenteils aus Marmor und Kalkstein gebaut, was den Mauern im Licht des Mondes einen ungewöhnlichen und mystischen Glanz verleiht. Gemeinsam mit dem tiefblauen und klaren Nachthimmel und den funkelnden Sternen wartete diese Szene nur darauf fotografiert zu werden.

Dubrovnik, Croatia shows the towers of Dubrovnik Cathedral and Chruch of St. Blaise.

Die Türme Dubrovniks | Dubrovnik, Kroatien

Während eines gemütlichen Spaziergangs entlang der berühmten Stadtmauer Dubrovniks entstand dieses, für mich sehr besondere, Foto. Dank der erhöhten Schutzmauer, welche die Stadt umgibt, kann man den Blick über die alten ziegelbedeckten Dächer der Weltkulturerbe-Stadt schweifen lassen. Für mich sind diese Türme und Kuppeln, die das türkisblaue Meer und den Horizont im Hintergrund zu umschmeicheln scheinen eine einzigartige Szene, wie man sie wohl nur in der historischen kroatischen Stadt findet.