San Marino Towers on the valley in the morning.

Die Türme | San Marino

Meine Lieblingszeit in San Marino war der Sonnenaufgang. Es war der perfekte Zeitpunkt, um die berühmten Drei Türme von San Marino zu fotografieren, die jeweils auf drei getrennten Hügeln liegen.

Die Burg von Paphos, mit einer Skulptur auf den Zyprischen Inseln.

Die Burg von Paphos | Zypern

Diese mittelalterliche Burg ist eines der bekanntesten Wahrzeichen von Paphos. Sie stammt aus der byzantinischen Zeit, als sie als Festung für die Stadt erbaut wurde. Die Burg von Paphos diente nicht nur als Festung, sondern auch als Gefängnis oder Salzlager während der britischen Herrschaft über die Insel.

Foto der Festung von Kotor in Montenegro, vom Johanneshügel aus fotografiert.

Die Festung von Kotor, vom Johanneshügel aus fotografiert | Kotor, Montenegro

Der gesamte Gebäudekomplex samt seiner Türme, Tore, Wallanlagen, etc. und das Schloss von San Giovanni und die Altstadt von Kotor sind seit 1979 Teil des UNESCO-Weltkulturerbes. Leider ist die Festung von Kotor durch einige Erdbeben, aber auch aufgrund von natürlicher Erosion zerstört worden. Wenn man den Johanneshügel besteigt, um die Festung zu erreichen, muss man sehr vorsichtig sein und aufpassen, wohin man tritt.

Town Walls and King’s Landing in Dubrovnik, Croatia

Stadtmauer | Dubrovnik, Kroatien

Die kroatische Stadt Dubrovnik ist eines der beliebtesten Ziele für Touristen in Kroatien und wird auch „Perle der Adria“ genannt. Auf dem Foto sieht man Teile der historischen Stadtmauer von Dubrovnik, die bereits seit 1979 zusammen mit dem Rest der Altstadt zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört. Bereits Ende des 8. Jahrhunderts wurde der Grundstein zu dieser mächtigen Verteidigungsanlage gelegt, so wie wir die Stadtmauer Dubrovniks heute kennen, wurde sie allerdings erst Ende des 17. Jahrhunderts fertiggestellt.