Jiřího z Poděbrad-Platz | Prag, Tschechien

Gibt es für Sie Orte, an die Sie gute Erinnerungen haben? Prag in der Tschechischen Republik ist so ein Ort – ein Ort, an dem Daria und ich uns zum ersten Mal trafen und dann – fast fünf Jahre später – auch heirateten.

 

Náměstí Jiřího z Poděbrad

Wir lebten vor und nach unserer Hochzeit in der Nähe des Jiřího z Poděbrad-Platzes. Dieses Foto bedeutet mir sehr viel, weil es zwei Tage nach unserer Hochzeit aufgenommen wurde, als wir über den Náměstí Jiřího z Poděbrad-Platz schlenderten, der im Vinohrady-Distrikt von Prag liegt. Der Platz stammt auf dem 19. Jahrhundert.

 

Der Vinohrady-Distrikt von Prag

Der Name bedeutet im Deutschen wörtlich übersetzt ‚Weinberg’. Während er heutzutage ein städtisches Gebiet ist, war dieses Land im Mittelalter von Weinbergen bedeckt. Auf dem Foto sieht man auch die Römisch-Katholische Kirche namens „Nejsvětějšího Srdce Páně”, auf Deutsch „Kirche des heiligsten Herzens unseres Herrn”, deren Bau im Jahr 1932 abgeschlossen wurde. Eine weitere bedeutende Sehenswürdigkeit ist der Žižkov Fernsehturm, welcher der Landschaft ein bisschen High-Tech-Touch hinzufügt.

Die Stadt Prag in der Tschechischen Republik ist eine bedeutende Stadt, voller historischer Sehenswürdigkeiten, aber auch eine Stadt moderner Gebäude. Wenn Sie noch nicht dort gewesen sind: Sie müssen unbedingt dorthin reisen.

Daria Trinkhaus

Daria Trinkhaus

Daria Trinkhaus is a writer, who loves to discover the hidden stories behind each and every place she visits.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Nico Trinkhaus
Photography

Blogger, looking for photos?

You may qualify for a free license