Lichtspuren

Leuchtstoffröhren-Lichtmalerei auf Menorca, Spanien.

Lichtmalerei-Aufnahmen | Menorca, Spanien

Diese Fotos sind keine Täuschung und wurden auf diesem Planeten geschossen, auch wenn Sie anderer Meinung sein mögen! Lichtmalerei-Aufnahmen sind für mich Neuland gewesen. Bevor ich die PhotoPills auf Menorca besucht hatte, hatte ich keinerlei Ahnung davon, wie so etwas funktioniert und wie viel Spaß es aber macht!

Wiener Staatsoper - Nachtaufnahme, Österreich.

Wiener Staatsoper | Österreich

Es ist nicht überraschend, dass Wien für seine Oper berühmt ist. Die neoklassizistische Explosion des Bauwerks, mit der ganzen Aura von Geschichte und Wohlstand, verleiht diesem Konzertraum einen einzigartigen Charakter. Einmal im Jahr verwandelt sich die Oper am letzten Faschings-Donnerstag in einen Ballsaal.

Gran Via und das Metropolis-Gebäude im Herzen von Madrid - Eindrücke vom Nachtleben in der spanischen Hauptstadt.

Gran Via und das Metropolis-Gebäude im Herzen von Madrid | Spanien

The Gran Via in Madrid can be likened to the Spanish Broadway. The Gran Via and The Metropolis Building is presumably the most photographed location in the capital of Spain. In my photograph, I tried to capture the pace and glamour-appearance of the street. The night lights only emphasised the unique character of the architecture of The Metropolis Building.

Storkower Straße in Berlin, aufgenommen im Herbst 2016. Der Zeitblendeneffekt wurde für dieses spektakuläre Foto verwendet.

Storkower Straße: Zeitblendeneffekt | Berlin, Deutschland

Dieses lebendige Foto wurde Ende September 2016 aufgenommen. Das Wetter war wie geschaffen dafür, um die herbstliche Schönheit der Stadt einzufangen. Nun, anfangs regnete es in Strömen, aber bald danach lösten sich die Wolken auf und wir wurden Zeuge eines spektakulären Sonnenuntergangs!

Berliner City West, Kurfürstendamm und KaDeWe

City West | Berlin, Deutschland

Wenn man den Kurfürstendamm oder die Tauentzienstraße entlang schlendert, bekommt man gelegentlich ein Gefühl dafür, wie Berlin in den Goldenen 20er Jahren ausgesehen haben muss. Seien es die Damen am Straßenrand, die Handtaschen bestaunen, die weit mehr als 1.000 Euro kosten können. Oder der Feinschmecker, der im KaDeWe, dem glamourösen “Kaufhaus des Westens”, einen exklusiven Wein für seine Sammlung kauft.