Teide-Panorama | Teneriffa, Spanien

Jedes Mal, wenn wir Teneriffa besuchen, müssen wir mindestens einmal hinaufgehen, um den Panoramablick auf den Vulkan Teide zu genießen. Ich finde es jedes Mal magisch. Die Fahrt dorthin. Die wechselnden Landschaften, sobald man auf dem Hochplateau ist. Das Gefühl, auf einem anderen Planeten zu sein.

Es ist keine Überraschung, dass Filme wie Planet der Affen an diesem Ort gedreht wurden. Man kann herumwandern und sich wie auf dem Mars fühlen – abgesehen von der Schwerkraft natürlich.

Um dieses Teide-Panorama aufzunehmen, habe ich insgesamt neun vertikale Fotos gemacht, die ich zusammengefügt habe. Es war das letzte Licht, kurz bevor die Sonne unterging. Da es dort oben kein künstliches Licht gibt, ist es wichtig, noch einige der wärmenden Sonnenstrahlen einzufangen.

Wenn Sie heranzoomen, können Sie die Seilbahn auf der rechten Seite des Teide auf diesem Foto erkennen. Dies gibt Ihnen eine Vorstellung davon, wie gewaltig dieses Vulkangebäude ist. Mit 3715 m ist er der höchste Berg Spaniens.

Nico Trinkhaus

Nico Trinkhaus

Nico Trinkhaus is the mind-blind photographer, using cameras to create visions and memories that otherwise would be lost to him.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Nico Trinkhaus
Photography

Blogger, looking for photos?

You may qualify for a free license