Sanisera und Sa Nitja | Menorca, Spanien

Früher war dieses Gebiet auf Menorca stark besiedelt. Sanisera, mit seinem Hafen Sa Nitja, wurde bereits im 2. Jahrhundert v. Chr. von den Römern gegründet. Zusammen mit einer PhotoPills-Gruppe besuchten wir dieses Gebiet während eines Fotocamps.

Am Abend erlebten wir einen atemberaubenden Sonnenuntergang, den wir alle sehr genossen haben. Die alten umliegenden Ruinen, das Boot auf dem ruhigen Wasser und die Ruinen des British Tower stehen alle perfekt zueinander am Horizont: eine bemerkenswerte Aussicht. Mit diesem Foto habe ich mehrere Sehenswürdigkeiten einfangen können, welche die Geschichte des Naturhafens Sa Nitja geprägt haben. Sanisera und Sa Nitja sind heute archäologische Stätten.

Es sind Forschungen hinsichtlich der Entwicklung zur Römerzeit im Gange, aber trotz der Fundstücke, die man gefunden hat, weiß man bis heute nicht, warum sie untergegangen ist. Vielleicht ist Ihnen etwas bzgl. seiner Geschichte bekannt?

Lisandra Correia

Lisandra Correia

Next photos to discover:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Nico Trinkhaus Portrait

Nico Trinkhaus
Photography

Blogger, looking for photos?

You may qualify for a free license