Rumänien

Schloss Peles in Sinaia, Rumänien, vor einem sonnigen blauen Himmel

Schloss Peles | Sinaia, Rumänien

Heute wachte ich mit Erinnerungen an unseren Ausflug zum Schloss Peles in Sinaia, Rumänien, auf. Ich dachte an ein Foto, das ich aufgenommen, aber nie

Schloss Peleș in Sinaia an einem sonnigen Tag

Schloss Peleș | Sinaia, Rumänien

Nach unserem langen Abstieg aus dem Bucegi-Gebirge waren wir ziemlich erschöpft und wollten nur noch eine Kneipe finden, um den Tag mit einem wohlverdienten Bier ausklingen zu lassen. Aber als wir an eine Weggabelung kamen (auf der einen Seite ging es in Richtung Stadt, auf der anderen stand “Burg”), mussten wir einfach die Extrameile gehen. Und wie so oft, wurden wir dafür belohnt. Die Burg Peleș (Castelul Peleș) ist eine echte Schönheit in den rumänischen Karpaten.

Die Altstadt Bukarests ist voll mit Kontrasten. Ruinen und Armut in der rumänischen Hauptstadt direkt neben Hotels und Luxus.

Stadt der Kontraste | Bukarest, Rumänien

Als ich mich auf die Reise nach Rumänien vorbereitete, stolperte ich oft über das Wort “Kontraste” im Zusammenhang mit Bukarest. Wie oft kann man ein (erstaunlich teures) Bier vor einer Ruine trinken? Dieses Foto wurde direkt in der Altstadt von Bukarest aufgenommen, und ich denke, Sie bekommen ein Gefühl dafür, was ich mit “Kontrasten” meine. Nur ein paar Straßen weiter wird ein neues 5-Sterne-Hotel gebaut.

Der Parlamentspalast in Bukarest bei Sonnenschein. HDR Foto aus Rumänien.

Parlamentspalast | Bukarest, Rumänien

Am Parlamentspalast, dem größten Gebäude Europas, kommt man unweigerlich vorbei, wenn man in Bukarest ist. Das riesige Gebäude steht am Ende des langen und breiten Unirii-Boulevards und es ist schwer, seine Größe auf einem Foto wiederzugeben. Der Palast ist so groß, dass ich selbst mit meinem Weitwinkelobjektiv Probleme hatte, ihn auf einem einzigen Foto festzuhalten.