Search
Close this search box.

Mein Lieblingsplatz | Prag, Tschechische Republik

Dies ist nicht das erste Foto von diesem Blick auf Prag, das ich Ihnen zeigen werde. Und es wird sicher auch nicht das letzte sein. Was soll ich sagen, ich liebe diesen Ort in der Tschechischen Republik einfach. Dieser einzigartige Blick auf die Burg und die Karlsbrücke führt Sie auf die andere Seite der Moldau. Und außerdem lässt die ruhige Zone in dem sonst so rauen Wasser alle Lichter doppelt so schön aussehen.

Auch dieses Mal konnte ich es nicht lassen, von hier aus ein Foto zu schießen – obwohl Daria sich beschwerte, ich solle mir lieber etwas Neues einfallen lassen. Aber fast hätte ich die Gelegenheit für dieses Foto verpasst! Nur 15 Minuten zuvor war ich noch auf der anderen Seite, oben rechts in der Nähe des Schlosses. Glücklicherweise konnten wir eine Straßenbahn erwischen, die uns direkt, wenn auch schmerzhaft langsam, zu besagtem Ort brachte. Ich konnte gerade noch rechtzeitig das letzte Licht über der Burg einfangen, denn danach setzten die dicken Regenwolken der Dämmerung ein schnelles Ende.

Einige Fakten über die Prager Burg und die Karlsbrücke

Ganz gleich, für welchen Aussichtspunkt man sich entscheidet, der Blick auf die Prager Burg und die Karlsbrücke ist einer der kultigsten und malerischsten in ganz Europa. Es ist wirklich ein atemberaubender Anblick, den man sich bei einem Besuch in der Tschechischen Republik nicht entgehen lassen sollte.

Interessanterweise befand sich auf der Karlsbrücke einst ein belebter Markt, auf dem Händler alles von exotischen Gewürzen bis hin zu wilden Tieren verkauften. Im Mittelalter fanden hier auch viele öffentliche Hinrichtungen statt, was einen starken Kontrast zu der lebhaften Atmosphäre von heute darstellt. Es ist auch einer meiner Lieblingsorte zum Fotografieren in Prag.

Auch die Prager Burg ist geschichtsträchtig: Sie wurde im 9. Jahrhundert von Fürst Bořivoj gegründet. Jahrhundert zurück, als sie von Fürst Bořivoj gegründet wurde. Im Laufe der Jahrhunderte diente sie böhmischen Königen, römischen Kaisern und tschechischen Staatspräsidenten als Wohnsitz.

Wenn Sie die Burg und die Karlsbrücke aus einer einzigartigen Perspektive sehen möchten, sollten Sie eine Schifffahrt bei Sonnenuntergang auf der Moldau machen. Genießen Sie ein kaltes tschechisches Bier, während Sie die atemberaubende Aussicht genießen und von einem fachkundigen Fremdenführer mehr über die reiche Geschichte der Stadt erfahren.

Und wenn Sie sich abenteuerlustig fühlen, versuchen Sie es mit einem Spaziergang über die Karlsbrücke bei Nacht, wenn sich die Menschenmassen aufgelöst haben und die Brücke wunderschön beleuchtet ist. Achten Sie nur auf die Statuen, von denen man sagt, dass sie nachts zum Leben erwachen und Unfug treiben!

Hier finden Sie weitere Fotos von Prag, falls Sie auf der Suche nach Inspiration sind.

Nico Trinkhaus

Nico Trinkhaus

Nico Trinkhaus is the mind-blind photographer, using cameras to create visions and memories that otherwise would be lost to him.

More photos to discover:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Nico Trinkhaus Portrait

Nico Trinkhaus
Photography

Do you like what you see?

Most of our photos are available as Fine Art Prints and can be licensed for business use. Contact us!