Kirche von Nossa Senhora da Nazaré | Nazare, Portugal

Die Geschichte von Nazare beginnt im 4. Jahrhundert. Damals brachte der Mönch Romano die Statue Unserer Lieben Frau von der Schwarzen Madonna aus Nazareth an diesen Ort. Diese Statue befindet sich heute in der Kirche von Nossa Senhora da Nazaré, die auf dem Bild zu sehen ist.

Der Legende nach lebte dieser Mönch in einer Höhle in der Nähe der neuen Siedlung von Nazaré. Nach seinem Tod errichtete Roderick, König der Westgoten, zu seinen Ehren eine kleine Kapelle, in der er die Statue der Jungfrau Maria platzierte. Die Kirche mit dem Namen “Kirche von Nossa Senhora da Nazaré” wurde 1377 von König Fernando I. von Portugal erbaut. Zwischen dem vierzehnten und neunzehnten Jahrhundert wurde dieses Gebäude viele Male umgebaut. Trotzdem hat es noch immer den für diese Region Portugals charakteristischen Barockstil bewahrt.

Dieses Bild der Kirche von Nossa Senhora da Nazaré wurde kurz nach Sonnenuntergang aufgenommen. Die Kirche befindet sich auf einem Hügel über der Stadt Nazare. Ein Spaziergang “den Hügel hinauf” ist nicht gerade der einfachste, wenn man kiloweise Fotoausrüstung mit sich führt. Die Aussicht von diesem Ort aus ist jedoch so malerisch, dass sich ein bisschen “Sport” mit Sicherheit auszahlt.

Lisandra Correia

Lisandra Correia

More photos to discover:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Nico Trinkhaus Portrait

Nico Trinkhaus
Photography

Do you like what you see?

Most of our photos are available as Fine Art Prints and can be licensed for business use. Contact us!