Uhrenturm (Sahat Kula) | Podgorica, Montenegro

Uhrenturm (Sahat Kula) in Podgorica, Montenegro. Ein Gruß aus osmanischer Zeit.
The Clock Tower in Podgorica

Das Stadtzentrum von Podgorica ist ganz anders als jede andere Stadt, die ich jemals in meinem Leben besucht habe. Ich erwartete kleine Geschäfte und touristische Plätze in der Mitte der Hauptstadt Montenegro. Zu meiner Überraschung bestand das Zentrum aus unzähligen kleinen Häusern! Auf dieser Seite des Viertels kann man den Uhrenturm, der aus osmanischer Zeit stammt, nicht erkennen.

Auf Montenegrinisch heißt der Uhrenturm Sahat Kula. Er wurde im 17. Jahrhundert während der osmanischen Herrschaft noch als eines der ältesten Wahrzeichen von Montenegro erbaut und steht unter Denkmalschutz. Leider gelang es mir nicht, das Kreuz auf dem Ende des 19. Jahrhunderts errichteten Turm als Symbol für den „Übergang“ der Stadt von den Osmanen zu den christlichen Montenegrinern abzubilden.

Aber jetzt etwas für die Sinne!

Hinter dem Turm befand sich Pod Volat, das meiner Meinung nach beste Restaurant auf Podgorica – vergessen Sie nicht, diesem Restaurant einen Besuch abzustatten, wenn Sie Montenegro besuchen. Vielleicht kein empfehlenswertes Restaurant für Vegetarier, aber wenn Sie Fleisch lieben, wird das Erlebnis unvergesslich sein und das zu einem vernünftigen Preis!

Lisandra Correia

Lisandra Correia

Next photos to discover:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Nico Trinkhaus Portrait

Nico Trinkhaus
Photography

Blogger, looking for photos?

You may qualify for a free license