Panorama von Split | Kroatien im Sommer

Die Geschichte des kroatischen Split ist äußerst reich. Bereits im zweiten oder dritten Jahrtausend v. Chr. wurde hier die erste griechische Siedlung errichtet. Die Stadt erlangte ihren Glanz, als Kaiser Diokletian, der der Herrschaft überdrüssig war, hier seinen Palast errichten ließ. Nach Aufzeichnungen aus der Zeit wurde hier im Jahr 305 n. Chr. der Diokletianpalast errichtet.

Kroatien im Sommer

Teile des Diokletianpalastes bilden das “Zentrum” der Altstadt von Split. Doch nicht nur diese Sehenswürdigkeit zieht Touristenmassen an, sondern auch die Küste von Split selbst. Die auf diesem Foto zu sehende Promenade von Split ist der perfekte Treffpunkt, wenn die Sonne hinter dem adriatischen Horizont untergeht. Unter Palmen laden zahlreiche Imbissstände und Bänke zum Verweilen ein.

Teil dieses Split-Panoramas ist auch der Hafen. Von hier aus legen die Schiffe der “Jadrolinia” ab. Dank ihnen können Sie die nahe gelegenen kroatischen Inseln besuchen. Einige Schiffe besuchen aber auch weiter entfernte Häfen, wie Trogir oder die italienische Küste.

Lisandra Correia

Lisandra Correia

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Nico Trinkhaus
Photography

Blogger, looking for photos?

You may qualify for a free license