Stadtzentrum von Florenz | Italien

Das historische Zentrum von Florenz gehört seit 1982 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die über 600-jährige Pracht der Stadt spiegelt sich in der Architektur des zentralen Platzes wider. Er beherbergt Denkmäler wie die Santa Maria del Fiore, die Kirche Santa Croce, die Uffizien und der Pitti-Palast.
 

Stadtzentrum von Florenz

 
Das Stadtzentrum von Florenz ist von einer Festungsmauer aus dem 14. Jahrhundert umgeben. Darin befinden sich Gebäude, die während der Blütezeit der Medici-Familie errichtet wurden. Mehr als 600 Jahre Ruhm und wirtschaftliche Dominanz der Stadt spiegeln sich in der reichen, meist Renaissance-Architektur wider. Es ist am besten, ein paar Tage in Florenz zu verbringen und diese paar Tage werden Sie wahrscheinlich nur mit dem Besuch von Museen, Kirchen und Palästen verbringen.
 
Aber auch für die „gewöhnlichen Freuden der Stadt“ sollte man einige Tage einplanen, wie Cafébesuche, italienische Küche und nachmittags Aperitifs in den schönen Restaurants rund um den Dom. Wenn Sie nach Meinungen suchen, welche Stadt, Rom oder Florenz, besser zum Einkaufen geeignet ist, können Sie Kopfschmerzen bekommen. Nun, auf diese Frage gibt es keine eindeutige Antwort – es hängt von Ihrem Geschmack ab. Was wir jedoch sagen können – der Besuch lokaler Geschäfte inmitten des kulturellen Reichtums von Florenz hat einen Hauch von Raffinesse. Sogar ein einfaches T-Shirt, das Sie dort gekauft haben, wird Sie an die Pracht von Florenz erinnern. Dieses Foto wurde von einer solchen Seitenstraße mit Geschäften aufgenommen. Ist die Aussicht, dort spazieren zu gehen und einzukaufen, nicht verlockend?
Lisandra Correia

Lisandra Correia

More photos to discover:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Nico Trinkhaus Portrait

Nico Trinkhaus
Photography

Do you like what you see?

Most of our photos are available as Fine Art Prints and can be licensed for business use. Contact us!