Der Misurinasee | Dolomiten, Italien

Sobald man sich in den Dolomiten am Misurinasee befindet, spürt man es sofort: Die Luft ist ganz anders, als was man jemals eingeatmet hat. Dem Misurinasee und seiner Umgebung wird eine hervorragende Luftqualität zugeschrieben, die sich zur Heilung von Atemwegserkrankungen eignet. Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass es nicht einfach gewesen ist, 1754 Meter über dem Meeresspiegel zu atmen, aber die Aussicht war einfach atemberaubend.?

Es gibt eine interessante, schöne Legende über den Misurinasee in den Dolomiten, die ich gerne mit Ihnen teilen möchte, da sie perfekt zum Foto passt. Der Legende nach war Misurina ein schönes Mädchen, das in den Händen ihres Vaters, des riesigen Königs Sorapiss, gehalten wurde. Um den Wunsch seiner Tochter zu erfüllen, wollte König Sorapiss ihr einen Spiegel von der Königin von Monte Cristallo schenken, damit dieser sich in einen Berg verwandeln würde. Aufgrund dieser Verwandlung bemerkte er plötzlich, dass Misurina ihm aus der Hand gefallen war. Weinend bildeten seine Tränen einen See, der bis heute das Zuhause für Misurina und ihren magischen Spiegel darstellt.

Wir haben weder Misurina noch ihren Vater getroffen. Wir bewunderten die glatte Seeoberfläche, in der sich die bergige Umgebung wie ein Spiegel widerspiegelt.

Lisandra Correia

Lisandra Correia

Next photos to discover:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Nico Trinkhaus Portrait

Nico Trinkhaus
Photography

Blogger, looking for photos?

You may qualify for a free license