Tal in Gamrig | Sächsische Schweiz, Deutschland

Ich habe mich wirklich in die Sächsische Schweiz verliebt und ich kann nicht glauben, dass es so lange gedauert hat, sie zum ersten Mal zu besuchen. Das Interessante ist, dass ich die meiste Zeit meines Lebens nur ein paar Stunden von diesem Ort entfernt gelebt habe. Sicher, an vielen Orten geht es sehr beschäftigt zu, aber man kann sehr leicht andere Gebiete der Sächsischen Schweiz finden, die sehr ruhig und still sind.

Ein solcher Fall ist dieser atemberaubende Blick auf den Hügel von Gamrig. Den ganzen Weg hinauf und hinab ins Tal haben wir keine einzige Person getroffen. Um es deutlich zu sagen: Um wirklich Gefallen an der Sächsischen Schweiz  zu finden, muss man manchmal die Touristenrouten verlassen und einen schwierigeren Aufstieg wagen. Natürlich nur dann, wenn Sie darauf vorbereitet sind!

Lisandra Correia

Lisandra Correia

Next photos to discover:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Nico Trinkhaus
Photography

Blogger, looking for photos?

You may qualify for a free license