Home Sweet Home | Berlin, Deutschland

Es ist kein Geheimnis, dass wir gerne reisen und oft die Welt erkunden. Gerade erst haben wir zwei weitere Reisen für den Rest des Jahres geplant – und ich kann es kaum erwarten! Dennoch gibt es einen Ort, an den wir immer wieder gerne zurückkehren. Berlin und besonders Alt-Tegel.

Vor allem nach einer langen Reise ist es oft ganz ähnlich: Erst ein Abend auf der Couch, entspannen und wieder zu Hause ankommen. Aber schon am nächsten Tag gehen wir oft raus und schauen uns “unseren” Tegeler See an. Eine wunderbare Konstante, die immer da sein wird, wenn wir wieder nach Berlin kommen.

Der Tegeler See, im Norden Berlins gelegen, ist der zweitgrößte See der Stadt. Er hat eine Fläche von etwa 4,6 Quadratkilometern und eine maximale Tiefe von 24 Metern. Im Sommer ist er ein beliebtes Ziel zum Schwimmen, Bootfahren und Angeln. Für uns ist er ein perfekter Ort für einen langen Spaziergang und vielleicht ein Abendessen. An den Ufern des Sees befinden sich mehrere Restaurants und Cafés, die eine Vielzahl von Essensmöglichkeiten bieten.

Daria Trinkhaus

Daria Trinkhaus

Daria Trinkhaus is a writer, who loves to discover the hidden stories behind each and every place she visits.

More photos to discover:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Nico Trinkhaus Portrait

Nico Trinkhaus
Photography

Do you like what you see?

Most of our photos are available as Fine Art Prints and can be licensed for business use. Contact us!