Sechserbrücke in Alt-Tegel | Berlin, Deutschland

Mit diesem Foto von der sogenannten Sechserbrücke in Alt-Tegel wünsche ich Ihnen allen ein gutes neues Jahr!

Es ist ein besonderes Foto für mich und passend, um das erste veröffentlichte Foto des Jahres 2023 zu sein. 2023 wird das erste Jahr sein, in dem ich offiziell und vollständig aus Berlin und aus Deutschland weg bin! Habe ich schon gesagt, dass ich Berlin nicht so bald verlassen werde?

Alt-Tegel ist der Bezirk, in dem ich aufgewachsen bin. In dem mein Vater aufgewachsen ist. In dem sich meine Großeltern kennengelernt haben. Wir haben ein Sprichwort, das besagt, dass man eine Berliner Pflanze” ist, was bedeutet: Wenn du einmal Wurzeln geschlagen hast, bleibst du dort, bis du stirbst.

Ich schätze, ich bin da eine Ausnahme, denn ich bin derjenige, der Alt-Tegel jetzt verlässt und sogar das Land verlässt, weil ich nach Portugal umgezogen bin.

Deshalb war mein letztes Shooting in Tegel auch ein bisschen melancholisch. Wir hatten wunderschöne Herbstfarben, und die rote Sechserbrücke ist wohl das Wahrzeichen des Stadtteils. Als Kind bin ich unzählige Male über die Sechserbrücke gegangen, als Erwachsener weniger oft, und jetzt weiß ich nicht, wie oft ich noch über diese Brücke gehen werde. Ich bin sehr froh, dass ich dieses Foto jetzt als Erinnerung an diese Tage habe.

Also, auf ins neue Jahr. Möge 2023 dein bisher bestes Jahr werden. Auf zu neuen Anfängen, wenn ihr sie braucht, und auf dass eure Träume in Erfüllung gehen.

Nico Trinkhaus

Nico Trinkhaus

Nico Trinkhaus is the mind-blind photographer, using cameras to create visions and memories that otherwise would be lost to him.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Nico Trinkhaus
Photography

Blogger, looking for photos?

You may qualify for a free license