Lustschloss auf der Pfaueninsel in Berlin | Deutschland

Es ist so einfach zu vergessen, dass man im 21. Jahrhundert lebt, wenn man durch die Straßen von Dubrovnik geht. Eines Tages machten wir mit Daria eine Tour um die Mauern von Dubrovnik, wo wir die ganze Altstadt aus einer anderen Perspektive sehen konnten. Wir entdeckten, dass wenn man von den Mauern Dubrovniks hinaufschaut und die touristischen Holzboote sieht, die auf dem Meer an der Stadt vorbeifahren, man sich ins Mittelalter zurückversetzt fühlen kann.
 
 
 
 
Die Perle der Adria oder ein bevorzugter Drehort?
 
Dubrovnik gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO. Aber das ist nicht der einzige Grund, warum Touristen so eifrig dorthin kommen – die Stadt wurde auch als Drehort für die HBO-Serie Game of Thrones genutzt. Außerdem wurden dort auch einige Teile von Star Wars: Die letzten Jedi gedreht. Dies hatte einen interessanten Einfluss auf die Art des Tourismus in Dubrovnik. Neben den traditionellen Touren können Sie auch eine “Game of Thrones”-Tour buchen…
 
 
 
 
Dubrovnik wie aus alten Zeiten
 
Während unseres Spaziergangs um die Mauern von Dubrovnik fiel mir dieses Boot im alten Stil auf. Mir wurde klar, dass es perfekt in die mittelalterliche Landschaft passt. Obwohl es ein touristisches Boot zu sein schien, minderte das nicht den Charme der Szene. Also richtete ich die Kamera mit dem Zoomobjektiv in diese Richtung und schoss dieses Foto, das mich eher an ein Renaissance-Gemälde als an ein Bild aus einer modernen kroatischen Stadt erinnert.
Lisandra Correia

Lisandra Correia

Next photos to discover:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Nico Trinkhaus Portrait

Nico Trinkhaus
Photography

Blogger, looking for photos?

You may qualify for a free license