Berlin

Berlin Potsdamer Platz during daytime; Germany

Berlin Potsdamer Platz in Wolken | Deutschland

Potsdamer Platz (Potsdam Square) in Berlin is one of the major road intersections in the capital of Germany. It had been destroyed during the Second World War and later during the communist regime, it was quite an abandoned place. Until the day the Berlin wall fell…

Blick auf den Tegeler See in Berlin

Tegeler See | Berlin, Deutschland

Diesen Blick auf den Tegeler See sehen wir oft, wenn wir nach Berlin fahren oder zurückkommen. Es ist immer ein bedeutender Moment, wenn wir einander uns zulächeln… nirgends ist es schöner als Zuhauses.

Berliner Panorama bei Sonnenuntergang an der Storkowerstraße, Deutschland.

Panorama von der Storkowerstraße aus | Berlin, Deutschland

Ein ungewöhnlicher Ort, um das Panorama von Berlin zu fotografieren. Wir hatten einen Termin in der Storkowerstraße ausgemacht, von der man aus die Skyline von Berlin sehen können; der Fernsehturm dominiert majestätisch den Horizont. Als wir jedoch dort ankamen, goss es in Strömen. Wir waren kurz davor aufzugeben, aber in allerletzter Minute zog sich der Regen langsam zurück. Irgendwann kam die Sonne durch die schweren Wolken mit der Farbe des Himmels hindurch – und erzeugte dieses orangene Leuchten.

Berlin Supermond 2016 mit Blick vom Alexanderplatz, Deutschland

Supermond 2016 | Berlin, Deutschland

Das ist kein gewöhnlicher Mond in Berlin – es ist ein Supermond! Dieses astrologische Ereignis ist in Europa sehr selten; es ist 60 Jahre her, seit der Mond so groß am Himmel leuchtete. Dieses astronomische Ereignis hellte den düsteren Novemberhimmel auf und wurde zu einem atemberaubenden Erlebnis für Sternenbeobachter und Fotografen rund um den Globus.

Die Berliner Mauer bei Nacht.

Die Berliner Mauer | Deutschland

Die Berliner Mauer stellt eine tiefe Erfahrung dar. Ich bin erst dann geboren worden, als die Mauer zum Denkmal geworden war. Man kann an ihr entlanggehen und schnell von Ost nach West wechseln – vollkommen frei. Meine Generation kann sich sehr glücklich schätzen.

Berlin Rotes Rathaus (Altes Rathaus) während der Nacht, Deutschland.

Rotes Rathaus | Berlin, Deutschland

Das Rote Rathaus wurde in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in Berlin im Stil der Hochrenaissance erbaut. Ich finde es besonders interessant, dass dieses Rathaus von zwei anderen Gebäuden inspiriert worden ist. Einerseits hat sich der Architekt vom Alten Rathaus von Torn (Toruń in Polen) inspirieren lassen. Anderseits sind die Türme des Roten Rathauses in einem ähnlichen Stil erbaut wie die Türme der Kathedrale von Notre-Dame de Laon in Frankreich.

Storkower Straße in Berlin, aufgenommen im Herbst 2016. Der Zeitblendeneffekt wurde für dieses spektakuläre Foto verwendet.

Storkower Straße: Zeitblendeneffekt | Berlin, Deutschland

Dieses lebendige Foto wurde Ende September 2016 aufgenommen. Das Wetter war wie geschaffen dafür, um die herbstliche Schönheit der Stadt einzufangen. Nun, anfangs regnete es in Strömen, aber bald danach lösten sich die Wolken auf und wir wurden Zeuge eines spektakulären Sonnenuntergangs!

Der Berliner Fernsehturm und das Zentrum, aufgenommen von der Storkower Straße aus. Der Tilt-Shift Effekt wurde angewandt.

Der Fernsehturm von der Storkower Straße aus: Tilt-Shift Fotografie | Berlin, Deutschland

Der Tilt-Shift Effekt eignet sich besonders für solche Aufnahmen, da sich der Blickwinkel des Betrachters verschiebt und man dann den Hintergrund des Bildes stärker wahrnimmt: das Rathaus, den Dom, den Berliner Fernsehturm und das Radisson Park Inn Hotel rechts im Bild. Mit anderen Worten: Man nimmt plötzlich die Essenz einer Stadt wahr, und das alles auf einem einzigen Bild.

Der Berliner Fernsehturm, fotografiert vom Radisson Park Inn Hotel Alexanderplatz aus.

Fernsehturm vom Radisson Park Inn Hotel aus fotografiert | Berlin, Deutschland

Mit seinen 125 Metern Höhe ist es unbestreitbar das höchste Gebäude der Stadt. Das Radisson Park Inn Hotel in Berlin ist zudem auch das höchste Hotel des Landes. Darüber hinaus hat man von dort aus einen fantastischen Ausblick auf Berlin. Das Hotel verfügt über 37 Etagen und befindet sich im nordöstlichen Teil des Alexanderplatzes in Berlin Mitte.

Government District in Berlin, Germany on a rainy evening.

Regierungsviertel | Berlin, Deutschland

Das Regierungsviertel in Berlin, Deutschland begeistert mich jedes Mal aufs Neue mit seinen klaren Linien und seiner modernen und zeitgenössischen Architektur. Das Foto entstand an einem regnerischen Abend in der Hauptstadt der Bundesrepublik, doch der Regen sorgte dafür, dass die beeindruckenden Gebäude nicht nur in der Spree reflektiert wurden, sondern auch auf dem Asphalt.

Coffee shop in the government district of Berlin, Germany

Café im Regierungsviertel | Berlin, Deutschland

Das Regierungsviertel in Berlin ist nicht nur Sitz der wichtigsten Institutionen des Landes, wie dem Bundestag und der Bundesregierung, sondern steckt auch voller architektonischer Leckerbissen. Neben dem bekannten Reichstagsgebäude mit seiner imposanten Glaskuppel und dem traditionellen Schloss Bellevue findet man eben zahlreiche futuristische Gebäude, welche sich hervorragend in das Stadtbild des Viertels einfügen.

Berliner Dom und Fernsehturm am Alexanderplatz bei Nacht

Berliner Ikonen | Deutschland

Der Berliner Dom: Bis heute habe ich noch niemanden getroffen, der ihn nicht sehr ästhetisch fand. Übrigens ist diese größte Kirche Berlins eine evangelische, keine katholische. Diese Tatsache ist für die meisten überraschend, aber für mich ist das Alter erstaunlicher: Erbaut von 1894 bis 1905 ist der Dom nur etwas über 100 Jahre alt – ziemlich jung für eine solche Kirche.

Berliner Dom bei Nacht im Mondschein

Mondlicht | Berlin, Deutschland

Eine wichtige Lektion in Sachen Fotografie: Die beste Kamera ist die, die man dabei hat. Am Tag vor dem “Supermond” wollte ich einen Standort auskundschaften, an dem ich die besten Fotos von besagtem Supermond mit Berliner Hintergrund machen konnte. Ich hatte meine Position in der Nähe der Oranienburger Straße gefunden und war zufrieden. Also saßen wir einfach am Wasser und genossen den Blick auf den Berliner Dom, über dem der Mond gerade stand. Zum Glück erwähnte Daria so oft, wie schön die Szene war, dass ich meine Ausrüstung auspackte und dieses eine Foto machte.

Bode-Museum in Berlin in Schwarz-Weiß

Bode-Museum | Schwarz-Weiß mit Farbe

Das Bode-Museum auf der Museumsinsel in Berlin ist meiner Meinung nach eines der schönsten Gebäude der Stadt. Obwohl die Museumsinsel in Berlin durch den Krieg stark in Mitleidenschaft gezogen wurde, hat das Bode-Museum ihn relativ gut überstanden. Hier geht es zu einer schwarz/weiß/orangen Version meines Fotos vom Bode-Museum in Berlin.

S-Bahn-Züge vor der Berliner Skyline bei Sonnenuntergang

Züge | Berlin, Deutschland

Die S-Bahn und Berlin. Eher eine Hassliebe als alles andere. Und wenn eine Szene in der U-Bahn wirklich typisch für Berlin ist, dann sind es die Züge, die sich durch die Innenstadt schlängeln. So wie auf diesem Bild, wenn man sich dem Zentrum aus dem östlichen Teil der Stadt nähert.

Mädchen sitzt und starrt in den Sonnenuntergang am Tegeler See im nördlichen Teil von Berlin

Home Sweet Home | Berlin, Deutschland

Es ist kein Geheimnis, dass wir gerne reisen und oft die Welt erkunden. Dennoch gibt es diesen einen Ort, an den wir immer wieder gerne zurückkehren. Vor allem nach einer langen Reise ist es oft ähnlich: Erst ein Abend auf der Couch, entspannen und wieder zu Hause ankommen. Aber schon am nächsten Tag gehen wir oft raus und schauen uns “unseren” Tegeler See an. Eine wunderbare Konstante, die immer da sein wird, wenn wir wieder nach Berlin kommen.

Berliner City West, Kurfürstendamm und KaDeWe

City West | Berlin, Deutschland

Wenn man den Kurfürstendamm oder die Tauentzienstraße entlang schlendert, bekommt man gelegentlich ein Gefühl dafür, wie Berlin in den Goldenen 20er Jahren ausgesehen haben muss. Seien es die Damen am Straßenrand, die Handtaschen bestaunen, die weit mehr als 1.000 Euro kosten können. Oder der Feinschmecker, der im KaDeWe, dem glamourösen “Kaufhaus des Westens”, einen exklusiven Wein für seine Sammlung kauft.