Schloss Neuschwanstein | Bayern, Deutschland

Als wir zum Auto zurückkehrten, am Fuße des Alpenvorlandes, auf dem Schloss Neuschwanstein stand, warf ich noch einmal einen Blick zurück. Dieses Bayerische Schloss sah am Rande des Felsens etwas isoliert aus. Ich blickte dann in den Himmel – können Sie auch erkennen, was ich meine?

Mein erster Gedanke war, dass es eine Person mit einem Fallschirm war – frei wie ein Vogel. Als wir dieses Schauspiel dann aus dem Blickwinkel von Schloss Neuschwanstein betrachteten, standen wir in Ehrfurcht vor dem, was niemand sonst sehen konnte. Sämtliche Menschenmassen zu meiden war zweifellos eine erstaunliche Erfahrung…

Schloss Neuschwanstein besuchen pro Tag in der Regel 6.000 Besucher, also war ich auf eine Überbelegung vorbereitet. Glücklicherweise fuhren viele dieser Besucher mit dem Bus, sodass der Weg zum Schloss in den Morgenstunden angenehm leer war.

Der Besuch von Schloss Neuschwanstein ist seit vielen Jahren ein Wunsch von Daria gewesen und ich hegte den Wunsch, Sintra wegen der vielen romanischen Burgen einen Besuch abzustatten. Neuschwanstein wurde im 19. Jahrhundert von König Ludwig II. von Bayern zu Ehren von Richard Wagner errichtet. Nach dem Tod des Königs war die Burg für die Öffentlichkeit zugänglich. Interessanterweise hat sich Walt Disney von diesem bayerischen Schloss inspirieren lassen – das Aschenputtelschloss ähnelt ihm auffallend.

Ich habe hier noch mehr Fotos gemacht – also folgen Sie mir weiterhin! Ich werde sie schon bald posten!

Lisandra Correia

Lisandra Correia

Next photos to discover:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Nico Trinkhaus Portrait

Nico Trinkhaus
Photography

Blogger, looking for photos?

You may qualify for a free license