Zentrale Mineralbäder | Sofia, Bulgarien

Die Gegend um Sofia in Bulgarien ist für ihre Mineralquellen bekannt. Wenn Sie das Zentrum von Sofia erkunden, werden Sie Orte finden, an denen die Menschen mit großen Flaschen kommen, um sie mit warmem Wasser aus den in der Stadt gebauten Quellen zu füllen.

Die Mineralbäder waren in Sofia Bulgarien bereits im 16. Jahrhundert bekannt. Die endgültige Architektur, die Sie auf dem Foto sehen können, ist jedoch das Ergebnis der Rekonstruktion, die diese Mineralbäder zu Beginn des 19. Der Stil des Gebäudes sollte die Wiener Sezession darstellen, integrierte aber auch für diese Region in Bulgarien typische byzantinische und orthodoxe Elemente.

Die Bäder wurden in Sofia bis 1986 genutzt, als das Gebäude in das “Historische Regionalmuseum Sofia” umgewandelt wurde. Leider hatten wir nicht die Möglichkeit, das Museum von innen zu besichtigen, aber wir genossen sehr den Park vor dem Zentralen Mineralbad Sofia.

Lisandra Correia

Lisandra Correia

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Nico Trinkhaus
Photography

Blogger, looking for photos?

You may qualify for a free license